Nahost

Velayati informierte über wichtige Entwicklung in Beziehungen zwischen Iran, Irak Syrien

  • News Code : 696939
  • Source : ABNA
Brief

Velayati sagte, dass in der nächsten Woche eine wichtige Entwicklung hinsichtlich der Beziehungen zwischen den drei Ländern Iran, Irak und Syrien entsteht.

Wie die Ahlulbayt News Agency ABNA berichtet, hat sich Mitglied des Obersten Rates der Ahlulbayt (a.s) Weltversammlung „Ali Akbar Velayati“ am Dienstag mit dem Innenminister Syriens „Mohammed al-Schaar“ getroffen und die Beziehung der beiden Länder as eine tiefe, brüderliche und historische Beziehung bezeichnet.

Er sagte weiter:“ Unsere Beziehung mit dem Irak ist auch brüderlich und eng. Wir erwarten, dass in der nächsten Woche eine wichtige Entwicklung hinsichtlich der Beziehungen zwischen den drei Ländern Iran, Irak und Syrien entsteht.

Der syrische Innenminister sagte:“ Iran hat Syrien ständig unterstützt und wir kämpfen neben dem Iran gegen Terrorismus in der Region und wir waren erste Länder, die vor Terrorismus gewarnt hatten.

Er bekräftigte:“ Gestern Morgen habe ich mich mit dem iranischen Innenminister getroffen. Wir haben ein Memorandum des Verstehens über Sicherheitskooperationen unterzeichnet, die sein wichtigster Punkt die Bekämpfung gegen Terrorismus ist.

Er sagte weiter:“ Terrorismus ist eine Angelegenheit, die sich in der Region entwickelt hat und die syrische Geschichte und Zivilisation angegriffen hat. Seit vier Jahren warnen wir vor Terrorismus und wir waren mit dem Iran in die Notwendigkeit der Bekämpfung gegen Terrorismus übereinstimmend.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

پیام رهبر انقلاب به مسلمانان جهان به مناسبت حج 1441 / 2020
We are All Zakzaky
Nein Zum Jahrhundertsdeal