Ein Palästinenser wurde im Süden des Gazastreifens zum Märtyrer

Ein Palästinenser wurde im Süden des Gazastreifens zum Märtyrer

Im Süden des Gazastreifens ist heute ein Palästinenser zum Märtyrer geworden.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, hat das zionistische Regime am Freitagmorgen einen Palästinenser getötet, indem sie East Khan Younis im Süden des Gazastreifens angegriffen hat.

Das zionistische Regime verletzte während des Angriffs einen weiteren Palästinenser.

Das zionistische Regime hat dieses Verbrechen kurz vor Beginn einer großen Kundgebung im Osten des Gazastreifens anlässlich des Erdentages geübt.

Mehrere Menschen wurden nach einer Schießerei nahe Khannishes im Süden des Gazastreifens ebenfalls verletzt.

Das Zionistische Regime behauptet, er will den Angriff der Palästinenser auf ihre Gebiete verhindern.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

پیام رهبر انقلاب به مسلمانان جهان به مناسبت حج 1440 / 2019
We are All Zakzaky