?>

Weltbank genehmigt Kredit in Höhe von 90 Millionen US-Dollar an Iran

Weltbank genehmigt Kredit in Höhe von 90 Millionen US-Dollar an Iran

Laut dem Chef der iranischen Organisation für Investitionen und wirtschaftliche und technische Hilfe hat die Weltbank einen Kredit in Höhe von 90 Millionen Dollar an den Iran zur Bekämpfung der Corona-Pandemie genehmigt.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums teilte "Ali Fekri", der Chef der Organisation für Investitionen und wirtschaftliche und technische Hilfe des Iran, am Freitag mit: Trotz der Blockadeversuche der USA und Israels stimmte die Weltbank zu, dem Ministerium für Gesundheit und medizinische Bildung der Islamischen Republik Iran den gewünschten Kredit zu gewähren.

Der Leiter der Organisation für Investitionen und wirtschaftliche und technische Hilfe des Iran stellt fest, dass dieser Kredit  im Vergleich zu anderen internationalen Finanzierungen die niedrigsten Zinssätze aufweist. Alle Arzneimittel und Geräte, die das iranische  Gesundheitsministerium zur Bekämpfung der Coronavirus  benötige, würden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gekauft und in den Iran geliefert, fügte er hinzu.

Fekri sagte ferner: Auf diese Weise werden Banküberweisungsprobleme und Sanktionen in dieser Hinsicht wirkungslos sein.

Die Aufnahme dieses Kredits wurde in der letzten Kabinettssitzung genehmigt.

342/


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*