?>

Revolutionsgarden nehmen großes Netzwerk von Treibstoffschmugglern fest

Revolutionsgarden nehmen großes Netzwerk von Treibstoffschmugglern fest

Die Revolutionsgarden der Islamischen Republik Iran (IRGC) haben ein großes „organisiertes“ Netzwerk, das Treibstoff in Nachbarländer schmuggelt, aufgelöst und alle Mitglieder festgenommen.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet , Laut einer Erklärung vom Donnerstag sagte die IRGC-Einheit in der zentralen Provinz Markazi, ihre Geheimdienste hätten in einer „genauen und professionellen Geheimdienstoperation“ erfolgreich „eines der größten organisierten Netzwerke“ identifiziert, das am Schmuggel von subventioniertem Treibstoff beteiligt war.

 342/


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*