?>

Pakistans neuer Außenminister fordert engere Zusammenarbeit mit Iran

Pakistans neuer Außenminister fordert engere Zusammenarbeit mit Iran

Der neue Außenminister Pakistans Bilawal Bhutto-Zardari sagte, Islamabad sei entschlossen, die Zusammenarbeit mit Iran zu verstärken, insbesondere im Wirtschaftssektor, und äußerte die Hoffnung auf eine Beseitigung von Hindernissen auf dem Weg zur Vertiefung der Beziehungen.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet , In einem Telefongespräch am Mittwoch mit dem iranischen Außenminister Hossein Amir-Abdollahian sagte der führende pakistanische Diplomat, die beiden Länder hätten gute Beziehungen sowie kulturelle und historische Gemeinsamkeiten.

342/


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*