?>

Iran und Turkmenistan unterzeichnen 9 Kooperationsdokumente

Die Unterzeichnungszeremonie von 9 Kooperationsdokumenten zwischen Teheran und Ashgabat fand in Anwesenheit der Präsidenten von Iran und Turkmenistan im kulturhistorischen Komplex von Saadabad statt.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet , Serdar Berdimuhamedov, der Präsident von Turkmenistan traf am Dienstag auf offizielle Einladung des iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi an der Spitze einer hochrangigen politischen und wirtschaftlichen Delegation in Teheran ein.

Nach der Begrüßungszeremonie wurden die Dokumente für eine bilaterale Zusammenarbeit in den Bereichen Entwicklung des Transitverkehrs, wissenschaftlicher und kultureller Austausch, Umweltschutz, Kultur sowie Handel und wirtschaftlicher Austausch, von den Ministern Irans und Turkmenistans in Anwesenheit der beiden Präsidenten unterzeichnet.

Nach der Unterzeichnungszeremonie nahmen die Präsidenten von Iran und Turkmenistan, Ebrahim Raisi und Serdar Berdimuhamedov, an einer gemeinsamen Pressekonferenz teil.

342/


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*