?>

Iran startet Pilottransit zwischen Russland und Indien über INSTC

Iran startet Pilottransit zwischen Russland und Indien über INSTC

Die Reedereigruppe der Islamischen Republik Iran (IRISL) hat einen Pilottransit von Fracht zwischen Russland und Indien über einen großen internationalen Korridor, der durch Iran führt, aufgenommen.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet , Ein iranischer Amtsträger mit Sitz im russischen Astrachan sagte am Montag, dass die Fracht, die zwei 40-Fuß-Container mit Holzprodukten enthielt, ihre Reise vom russischen Sankt Petersburg angetreten habe und innerhalb von weniger als 25 Tagen im indischen Hafen Nhava Sheva entladen werde.

342/


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*