Heiliger Koran

Palästinensische Koranrezitatorin erklärt Geheimnis ihres Erfolges

Palästinensische Koranrezitatorin erklärt Geheimnis ihres Erfolges

Eine junge palästinensische Koranrezitatorin erklärt die Geheimnisse ihres Erfolges.

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, hat eine junge palästinensische Koranrezitatorin ihre Geheimnisse bezüglich ihres Erfolges verraten. Hadil Khaled Evaz Jabbarah ist 20 Jahre alt und bereits bei mehreren wichtigen Koranwettbewerben aufgetreten. Ihr großer Erfolg beim Dubai Internationalen Koranwettbewerb führt sie zurück auf den Fakt dass diese den Heiligen Koran im Zarten Alter von 7 begann auswendig zu lernen. Im Alter von 11 Jahren hatte sie den Koran komplett erlernt. Ihre Mutter war dabei die größte Hilfe, diese hatte sie darin unterrichtet.

"Die Situation ist nicht immer einfach" erklärt sie. Heute studiert sie an der Najah Universität in Nablus. Dort studiert sie Islamische Rechtsordnung und Theologie. Auch in Jordanien hat sie 2014 am Internationalen Koranwettbewerb teilgenommen und diesen mit dem 4. Platz absolviert. Beim Shaikha Fartima Bint Mubarak Internationalen Koranwettbewerb hat sie den ersten Platz belegt.

 


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Al Quds ist der Weg der Märtyrer
Sonderbrief von Martyrium Generäle des Islams Haj Qassem Soleimani Abul Mahdi al-Muhandis
We are All Zakzaky