?>

Geheimdienstchef der Palästinensischen Autonomiebehörde trifft sich mit israelischem Außenminister

Geheimdienstchef der Palästinensischen Autonomiebehörde trifft sich mit israelischem Außenminister

Israels Außenminister hat sich laut israelischen Medien mit dem Direktor des Geheimdienstes der Palästinensischen Autonomiebehörde getroffen.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, Der israelische Außenminister Yair Lapid hat sich laut dem israelischen Sender "Kanal 13" vom Donnerstag vor etwa zwei Wochen mit dem Geheimdienstchef der Palästinensischen Autonomiebehörde, Majid Faraj, getroffen.

Bei diesem Treffen habe man sich auf die Sicherheitskoordinierung zwischen der israelischen und palästinensischen Seite und auf wirtschaftliche Fragen konzentriert, ohne auf politische Fragen einzugehen.

Ähnliche Treffen fanden kürzlich zwischen hochrangigen palästinensischen und israelischen Verantwortungsträgern statt.

Erstmals seit Jahren traf der israelische Verteidigungsminister Benny Gantz gegen Ende letzten Jahres den Chef der palästinensischen Atonomiebehörde Mahmud Abbas in seinem Privathaus, um über eine bessere Zusammenarbeit zu beraten.

Das Treffen zwischen dem palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas und dem israelischen Verteidigungsminister Benny Gantz lief im Verborgenen ab.

342/


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*