?>

China: Der Fall Assange spiegelt Heuchelei Großbritanniens und der USA bezüglich Pressefreiheit wider

China: Der Fall Assange spiegelt Heuchelei Großbritanniens und der USA bezüglich Pressefreiheit wider

Die chinesische Regierung hat den Umgang Großbritanniens und der USA mit dem Fall Julian Assange kritisiert und erklärt, dass der Fall des WikiLeaks-Gründers die Heuchelei Londons und Washingtons widerspiegelt, die ihre Aktionen unter dem Deckmantel der Pressefreiheit rechtfertigen.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet , Während einer Pressekonferenz in Peking am Dienstag stellte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Wang Wenbin, den Fall als „Spiegel“ dar, der „die Heuchelei der USA und Großbritanniens in Bezug auf die Pressefreiheit widerspiegelt“.

342/


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*