?>

Afghanistan: Mindestens 14 Tote bei mehreren Explosionen in Kabul und Mazar-i-Sharif

Afghanistan: Mindestens 14 Tote bei mehreren Explosionen in Kabul und Mazar-i-Sharif

Berichten zufolge wurden bei einer Reihe von Explosionen in der afghanischen Hauptstadt Kabul und in der nördlichen Stadt Mazar-i-Sharif über ein Dutzend Menschen getötet.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet , Nach Angaben eines Sprechers des Provinzkommandanten wurden am Mittwoch in der nordafghanischen Stadt Mazar-i-Sharif mindestens neun Menschen getötet, als drei Kleinbusse explodierten. Mindestens 15 Menschen seien ebenfalls verletzt worden, sagte Mohammad Asif Waziri, ein Sprecher des Kommandeurs der Provinz Balkh, gegenüber Reuters.

 342/


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*