$icon = $this->mediaurl($this->icon['mediaID']); $thumb = $this->mediaurl($this->icon['mediaID'],350,350); ?>
Interview

Interview mit deutscher Muslimin: Frau Stefanie Najdi

  • News Code : 117105
  • Source : ABNA
Interview mit einer deutschen Muslimin Stefanie Najdi

ABNA : Welche Aufgabe haben wir Muslime im Hinblick auf unseren Imam der Zeit,Imam Mahdi (as)?Unsere Aufgabe bezüglich Imam Mahdis (as)Wiederkehr ist, das wir uns darauf gründlich vorbereiten müssen.Wir dürfen uns nicht zurückziehen und nur auf sein(as) Erscheinen warten, nein!Wir Muslime müssen zu jeder Zeit aktiv sein, und die Menschen aufklären.Imam Rida (as) sagte:Die Vorwegnahme der Erleichterung (Imam Mahdis (as) Amtszeit) ist ein Teil der Erleichterung.Ein jeder von uns sollte versuchen, die Ziele Imam Mahdis(as) bereits vor seinem Erscheinen zu verwirklichen.Imam Sadiq(as) sagte:„Jene die sterben, während sie Imam Mahdis (as) Regierungsaufgaben vorwegnehmen, werden genauso eingestuft wie die Diener des Mahdis. Wie jene die in Mahdis Armee kämpfen werden. Nein ich schwöre bei Allah(swt), dass sie so eingestuft werden, wie die Märtyrer die dem Propheten halfen.“Auch sagte Imam Sadiq(as)das der Gottesdienst in dieser Zeit wertvoller sei, als jener zu Zeiten des Mahdis.„Jemand, der die Ziele (Imam Mahdis) vorwegnimmt (d.h. bereits jetzt schon versucht zu realisieren), ist wie eine Person, die in seinem eigenem Blut getränkt ist, nur wegen Allah.“Wir müssen begreifen, dass unsere heutigen/aktuellen Anstrengungen wichtiger sind, als zu Zeiten Imam Mahdis. Stellen wir uns vor, dass unser Qaem morgen erscheint. Sind wir auf ihn vorbereitet? Die Bereitschaft bezieht sich nicht nur auf moralische Aspekte, sondern betrifft auch Mut, Tapferkeit, Nützlichkeit, Hygiene, körperliche Gesundheit , militärische Fähigkeiten etc..Imam Sajjad sagte: „Zweifellos! Die Menschen, die vor dem Erscheinen des Mahdis(as) leben und an sein Imamat glauben und sein Erscheinen (d.h. seine Ziele) vorwegnehmen, sind tugendhafter und besser als Menschen aus anderen Zeiten. Allah(swt) wird ihnen Weisheit, Erfahrung und Erkenntnis geben, sodass für sie die ‚Verborgenheit’ gleich dem ‚Erscheinen’ ist. Allah(swt) wird sie mit demselben Rank krönen, mit dem Er seine Märtyrer im Krieg zu Zeiten des Propheten gekrönt hatte. Sie werden unsere wahren Anhänger und wahren Shia sein.“ Gehören wir zu diesen Gläubigen, die Imam Sajjad in obiger Überlieferung beschreibt?Es ist uns allen bewusst, dass wir heute in der Zeit der Verborgenheit unseres Imam (as)der Zeit sind. Allerdings wird dies von vielen leider falsch verstanden. Unser Imam (as) ist zwar in der Verborgenheit, wir dürfen es aber nicht sein! Unser Warten darf kein passives Warten sein, sondern es muss ein aktives Warten sein! Wenn wir darauf warten, dass unsere Geliebte, oder unser Geliebter aus dem Urlaub wieder kommt, machen wir da nicht die Wohnung sauber? Bereiten wir nicht ein schönes Essen vor? Bereiten wir nicht einen schönen Empfang vor? Genau das müssen wir auch bei Imam Mahdi (as) machen!Wir wissen nicht, wann unser Imam (as) auftaucht, jedoch heißt das nicht, das wir es uns bis dahin noch gemütlich machen, und wenn die ersten Zeichen kommen, bereiten wir das alles schnell vor. Nein! Die Vorbereitungen müssen unser ganzes Leben in Anspruch nehmen! Wir müssen uns im klaren sein, welche Verantwortung wir gegenüber Imam Mahdi (as) haben!Wie oft haben wir uns gewünscht, wir wären mit Imam Ali (as) in seinen Schlachten gewesen und mit Imam Hussein (as) in Karbala? Nun müssen wir uns auf Imam Mahdi(as) vorbereiten!Imam Mahdi (as) wird kommen um uns von den Tyrannen zu befreien, jedoch müssen wir uns erstmal selbst vor ihnen befreien. Wir dürfen nicht zulassen, dass wir uns ihnen anordnen, und gemäß ihren Befehlen handeln!Unsere Aufgabe ist es, von dem Imam (as) zu berichten und zu erklären wer er ist,woher er kommt und warum.Somit können wir dafür sorgen das seine Anhängerzahl steigt.Um unserem Imam (as) volkommen dienen zu können, dürfen wir nicht ans Diesseits gebunden sein. Wir leben nicht für das Diesseits sondern für das Jenseits! Wenn wir uns zu sehr an dieses Leben binden, und uns Reichtum und Stellung mehr bedeutet, als der Islam, so werden wir es niemals zu wahren Anhängern seiner Eminenz (as) schaffen.Natürlich sollte wir nicht vergessen Allah (swt) um die Beschleunigung des Imam Mahdis(as) zu bitten und viel Dua und Quran lesen.Wir sollten uns auf diese Zeit vorbereiten. Wenn wir bereit sind, wird Imam Mahdi kommen. Die Gläubigen müssen sich so benehmen, als wären sie eine Armee deren Kommandeur für einige Tage verreist ist und ihnen gesagt hat: „Sobald ich wieder komme, werden wir vorstoßen.“ Doch unser Kommandeur sagte nicht, wann er wieder kommt.ABNA : Was ist Ihrer Meinung nach die Hauptursache dafür, das Imam Mahdi(as) noch nicht erschienen ist?Ich denke das es nicht mehr so lange dauern wird, bis der Imam (as) erscheinen wird,inschaallah.Allah (swt) wird ihn dann (as) erscheinen lassen, wenn Er es will.Keiner kann sagen wann er rauskommt, aber ich glaube auch, wie schon in der ersten Antwort erwähnt, das wir Menschen noch an uns arbeiten müssen, damit wir richtig vorbereitet sind.Wir sollten uns nicht fragen woran es liegen könnte das er noch nicht erschienen ist, wir sollten uns eher damit beschäftigen ihn (as) kennenzulernen, und an uns arbeiten, damit wir ihn(as)in der Zeit seines Erscheinens unterstützen können.ABNA : Wie würde es in der Welt aussehen,wenn der Imam Mahdi (as) erscheint?Wie stellen Sie es sich vor?In der Zeit des Erscheinens des Imam Mahdi (as) wird es jene geben, die ihm folgen, und es wird jene geben die an ihm zweifeln.Der Shaitan wird die Leute nicht alleine lassen. Er wird spät in der Nacht rufen und wird die Leute in Zweifel tauchen."Die Tage während der Herrschaft Imam Mahdis(as) werden geprägt sein von Gerechtigkeit und Gleichheit. Eine Gesellschaft wird geschaffen werden, in der es keine Unterdrückung, Unmoral, Unglauben, Ignoranz und Diskriminierung geben wird. In der islamischen Gemeinschaft gibt es so viele falsche Vorstellungen. Imam Mahdi(as) wird den Quran den Menschen erklären, so wie es Allah gemeint hat.Dieses wird nicht von heute auf morgen passieren,aber zum Schluß wird der Islam herrschen.

ABNA : Wie würden Sie sich fühlen, den Imam Mahdi (as) mit eigenen Augen zu sehen? Was würden Sie in diesem Momemt tun und sagen? Was würden Sie dem Imam (as) sagen, wenn Sie ihn (as) jetzt begegnen würden?Was ich fühlen und sagen würde,wenn ich Imam Mahdi (as) gegenüber stehen würde?Allah hu akbar!Subhanallah!Allah humma salli ala Muhammad wa ahli muhammad! Ich weiß nicht ob ich in diesem Augenblick sprechen könnte,ich denke das ich nur weinen würde.Wenn ich es könnte, würde ich ihn bitten mich einer seiner Kämpfer werden zu lassen.