Bücher

Mostafa Chamrans "Libanon" ins Arabische übersetzt

  • News Code : 372583
  • Source : ABNA
Das Werk des Mostafa Chamrans "Libanon" wurde endlich ins Arabische übersetzt.

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, wurde das Werk "Libanon" von Mostafa Chamran in die arabische Sprache übersetzt. Der Kulturattachee in Beirut hatte mitgeteilt, dass nach langer Wartezeit endlich das Werk des Mostafa Chamrans, aus dem Iran, in Libanon in der Landessprache angeboten werden kann. Auch in englischer Sprache kann das Werk nun endlch gelesen werden. Chamran wurde im Jahre 1932 in Tehran geboren und war mit 15 Jahren bei den Aktivitäten Islamischer Organisation anwesend. Zur  Zeit der Islamischen Revolution 1979 war Chamran nach Iran zurückgekehrt, und dann Sprecher des Premierministers, dannach Verteidigungsminister der Islamischen Republik Irans. Zur Z eit der Invasion der Iraker, gestützt von den Amerikanern, zog er nach Ahwaz und kämpfte an der Front gegen die Besatzung der Amerikaner und Iraker.Chamran schrieb eine Reihe wichtiger politischer und taktischer Bücher. Die meisten wurden ohne Namensangabe über Author veröffentlicht. Er wurde im Jahre 1981 bei einem Bombenanschlag in Dehlavieh getötet. Der Anschlag wir den Monafeghin der MKO zugeschrieben.


Al Quds ist der Weg der Märtyrer
Sonderbrief von Martyrium Generäle des Islams Haj Qassem Soleimani Abul Mahdi al-Muhandis
We are All Zakzaky