IS-Komplott zur Entführung des malaysischen Premierministers gescheitert

  • News Code : 739810
  • Source : irib
Brief

Ahmad Zahid Hamidi, der Innenminister und Vizepremier Malaysias berichtete, dass die malaysische Polizei das Komplott der IS-Terrormiliz zur Entführung des Premierministers Najib Razaq und einiger Kabinettsminister vereitelt habe.

Ahmad Zahid Hamidi, der Innenminister und Vizepremier Malaysias berichtete, dass die malaysische Polizei das Komplott der IS-Terrormiliz zur Entführung des Premierministers Najib Razaq und einiger Kabinettsminister vereitelt habe.

Ahmad Zahidi teilte am Dienstag mit, dass die Terroristen geplant hatten, Angriffe in der Stadt Putrajaya, der Verwaltungshauptstadt von Malaysia, durchzuführen und dafür schon Bomben getestet hatten.

Am 30. Januar 2015 wollten 13 Milizen, die der IS-Terrormiliz untergeordnet waren, mehrere malaysische Politiker, u.a. den Premierminister, den Innen- und Verteidigungsminister, entführen, so Ahmad Zahidi weiter.

Die malaysische Polizei hat seit Januar 2015 mindestens 160 Menschen unter dem Verdacht der Beteiligung an terroristischen Aktivitäten festgenommen. Sieben von ihnen waren Teil einer IS-Terrorzelle in Malaysia.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram