Afghanistan

Abdullah Abdullah: „Ich erkenne die Wahlergebnisse nicht an.“

  • News Code : 622547
Brief

Abdullah Abdullah, einer der beiden Kandidaten bei der Stichwahl in Afghanistan hat am gestrigen Montagabend die Ergebnisse der 2. Runde der Präsidentschaftswahl nicht akzeptiert.

Bei der afghanischen Präsidentenwahl habe eine totale  Fälschung stattgefunden, sagte er. Auch zuvor hatte er betont,  solange die gefälschten Stimmzettel nicht aus  den Wahlurnen entfernt würden, werde er die Ergebnisse der Stichwahl  nicht anerkennen. Der Leiter der unabhängigen Wahlkommission Yusof Nurestani gab am gestrigen Montag auf einer Pressekonferenz in Kabul Ashraf Ghani Ahmadzai als Sieger der Stichwahl in Afghanistan bekannt. Nach Angaben der afghanischen Wahlkommission hat Ashraf Ghani Ahmadzai bei der Stichwahl 56,44 Prozent  und Abdullah Abdullah 43,46 Prozent der Stimmen erhalten.

 


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram