Indien

7 . Internationale Islamische Buchmesse in Delhi

  • News Code : 645950
  • Source : ABNA
Brief

Im indischen Delhi wird die 7. Internationale Islamische Buchmesse abgehalten.

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, wird im indischen Delhi die 7. Internationale Islamische Buchmesse abgehalten. Auch der Präsident des Islamischen Kulturzentrums Safdar H Khan und der Vorsitzende für die Minderheiten in Delhi nimmt an der Veranstaltung teil.
Bücher aus Malaysia, Pakistan, Saudi Arabien Singapur, Sri Lankar und dem Libanon sowie den USA und England werden dort neben Büchern aus Indien angeboten.
Desweiteren werden auch Gebetsrufe abgehalten und den Anwesenden die Möglichkeit gegeben sich den Gebetsruf der Muslime anzuhören und ihr Wissen über Islam und Muslime zu vertiefen.
Dr. Faheem, einer der Anwesenden erklärte dass auch alkoholfreie Deos und Perfüms angeboten werden und diese von den Anwesenden vermutlich begrüßt werden. Eine Flasche wird den Preis von Rs 150 und heissen Al Jannat, Remhat e Firdaus, Gulf Oudh, White Oudh, Red Outh und Shahenshah.
Natürlich werden auch Gebete in den Gebetshallen, die extra zur Verfügung gestellt werden abgehalten. Für den Hunger zwischendurch ist gesorgt. Spezialitäten aus Delhi und Anderswo werden dort angeboten.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram