Syrien

UNO: Ein Drittel der Flüchtlinge auf der Welt sind Syrer

UNO: Ein Drittel der Flüchtlinge auf der Welt sind Syrer

Laut Angaben der Vereinten Nationen(UN) machen die syrischen Flüchtlinge ein Drittel aller Flüchtlinge weltweit aus.

Laut dem Nachrichtensender Russia al-Yaum heißt es in dem entsprechenden UN- Bericht dazu, mehr als 3.5 Millionen syrische Flüchtlinge leben in der Türkei. Diese Zahl macht 63.4 Prozent aller syrischen Flüchtlinge aus.

Laut Angaben haben syrische Flüchtlinge im Jahr 2017 erheblich zum Anstieg der türkischen Bevölkerungszahl  beigetragen, sodass das Land  nun rund 82 Millionen Einwohner verzeichnet. Der Eintritt syrischer Flüchtlinge in die Türkei zwischen 2011 und 2017  verursachte  einen  wichtigen  demografischen Wandel in der Türkei.

Dem Bericht zufolge gibt es in der Türkei mehr als eine Million syrische Flüchtlinge unter zehn Jahren und etwa 2.800 syrische Flüchtlinge leben in  12 türkischen Provinzen.

Die meisten syrischen Flüchtlinge leben in der Provinz Istanbul, welche im Jahr 2017 3,6 Prozent der Gesamtbevölkerung der Provinz ausmachten, d.h. die heißt in absoluter Zahl über  500.000  Flüchtlinge.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky