Palästina

Palästina: Sechs Tote und über 700 Verletzte binnen nur zwei Wochen

Palästina: Sechs Tote und über 700 Verletzte binnen nur zwei Wochen

Israelische Sicherheitskräfte haben binnen nur zwei Wochen sechs Palästinenser getötet und mehr als 700 weitere, darunter drei Kinder, verletzt.

Laut dem Koordinationsbüro der Vereinten Nationen für humanitäre Hilfe (OCHA) ist damit die Zahl der getöteten Kinder seit dem   so genannten "Marsch der Rückkehr" am 30. Mai 2018 auf 19 gestiegen.

Bei den Auseinandersetzungen in der Westbank in den vergangenen zwei Wochen sind 36 Palästinenser, darunter sechs Kinder, verletzt  und 198 weitere, darunter 15 Kinder, gefangen genommen worden. 

Israelische Sicherheitskräfte zerstörten außerdem 26 palästinensische Wohnhäuser.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Quds cartoon 2018
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky