Israel meldet massiven Raketenangriff aus Gazastreifen

Israel meldet massiven Raketenangriff aus Gazastreifen

Nach Angaben der israelischen Armee haben palästinensische Kämpfer vom Gazastreifen aus zahlreiche Raketen auf Israel abgefeuert. Ein Teil davon sei von Luftabwehrsystemen abgefangen worden.

Angaben zu Verletzten oder Sachschaden lägen bislang nicht vor.


„Dilettantische Dummheit“: Moskau dementiert Abfangen israelischer F-16 durch Su-34
„Die Raketen wurden aus dem Gazastreifen auf mehrere Gebiete auf dem israelischen Territorium abgeschossen“, hieß es in der Pressemitteilung der israelischen Armee.

Eine der Raketen schlug laut dem israelischen Außenministerium auf dem Gelände eines Kindergartens ein.

„Das Abfeuern von Raketen aus dem Gazastreifen heute früh, von denen eine auf dem Gelände eines leeren Kindergartens explodierte, zeigt die ernsthafte Gefahr, welche die Bewegung Hamas für die Zivilbevölkerung Israels darstellt“, schrieb der Vertreter des israelischen Außenministeriums, Emmanuel Nachschon, auf Twitter.

Kein Land der Welt werde eine solche Bedrohung tolerieren, fügte er hinzu.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky