Irak

Irakische Truppen befreien Bahnhof in Mossul

  • News Code : 817876
  • Source : Mossul (Press TV)-
Brief

Irakische Sicherheitskräfte haben bei der Rückeroberung westlicher Regionen von Mossul aus der Kontrolle der IS-Terroristen, den Bahnhof in dieser Stadt befreit.

Der Kommandeur der irakischen Bundespolizei, Generalleutnant Raed Shakir Jawdat, teilte am Dienstag mit, die Bundespolizei habe außer dem Bahnhof auch einen Busbahnhof aus den Händen der IS-Terroristen befreit.

Der Geschäftsführer der irakischen Eisenbahngesellschaft, Salam Dschaber Salloum, sagte, dass diese Station die Hauptroute von Norden nach Süden sei, und für den Warentransport aus der Türkei und Syrien nach Bagdad und Basra verwendet wurde.

Salloum zufolge wurde diese Station vor dem Einmarsch der IS-Terroristen in Mossul, aufgrund ihrer großen Bedeutung, von zahlreichen Terroranschlägen getroffen.

Diese Station liegt im Südwesten des alten Mossul, das jetzt zum Ort der Auseinandersetzungen zwischen irakischen Truppen und IS-Terroristen geworden ist.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram