Irak

Irak: Massenproteste in Bagdad

  • News Code : 811167
  • Source : Bagdad (Press TV)
Brief

Massenproteste in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind wegen des Einsatzes von Tränengas zum Schauplatz von gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und irakischen Sicherheitskräften geworden.

Nach Angaben der Polizei demonstrierten tausende Anhänger des schiitischen Geistlichen Muqtada al-Sadr in Bagdad und forderten Änderungen der Wahlgesetze und die Bildung eines Aufsichtskomitees bei den Wahlen.

Berichten zufolge wurden vier  Demonstranten und ein Sicherheitsbeamter bei den Auseinandersetzungen getötet.

Im Anschluss an die Auseinandersetzungen forderte der irakische Schiiten-Führer Muktada al-Sadr die Demonstranten auf, einen Sitzstreik in der Region Khazra abzuhalten.

Sadr sagte vor kurzem, der Wahlausschuss sei nicht für transparente Wahlen geeignet, da die Verantwortlichen von den herrschenden Parteien gewählt worden seien.

Der Wahlausschuss hat am Donnerstag in einer Erklärung diese Anschuldigungen abgelehnt und gesagt, es sei nicht richtig, die Fehler, die vor kurzem im Irak begangen worden seien, an den Ausschuss weiterzuleiten und das Volk gegen diese Institution aufzuhetzen.

Am Freitag wurden ähnliche Proteste in Bagdad und Basra abgehalten.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram