Bahrain

EU-Parlament besorgt über Menschenrechtsverletzung in Bahrain

  • News Code : 836939
  • Source : Brüssel (ISNA)
Brief

Mehr als 300 Abgeordnete des EU-Parlaments haben am Mittwoch in einem Schreiben an die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini ihre Besorgnis über die Menschenrechtsverletzungen in Bahrain geäußert.

Die Abgeordneten forderten in diesem Schreiben die Freilassung des Leiters des Menschenrechtszentrums in Bahrain, Nabeel Rajab, sowie aller politischen Gefangenen.

Die bahrainischen Sicherheitskräfte haben am 13.Juni 2016 Nabeel Rajab in seinem Haus verhaftet und in Untersuchungshaft genommen. Nach der Gründung des Menschenrechtszentrums von Bahrain im Jahre 2002 wurde Rajab mehrmals festgenommen. Er ist einer der  bekannten Führer der Opposition in Bahrain.

Bahrain ist seit dem 14. Februar 2011 Schauplatz von Anti-Regime-Demonstrationen. Das bahrainische Volk fordert Freiheit, Gerechtigkeit und  freie Wahlen und eine vom Volk gewählte Regierung.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram