Der französische Präsident bestätigte die Festnahme von Saad Hariri in Saudi-Arabien

Der französische Präsident bestätigte die Festnahme von Saad Hariri in Saudi-Arabien

Der französische Präsident gab offiziell bekannt, dass Saudi-Arabien den libanesischen Ministerpräsidenten Saad Hariri mehrere Wochen lang festgehalten habe.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, der französische Präsident Emanuel Macopen lobte Frankreich für ihre Rolle bei der letztjährigen Krise im Libanon.

Er gab offiziell bekannt , dass Frankreich seit Wochen den libanesischen Premierminister Saad Hariri in Saudi-Arabien hält.

Libanesische Beamten verurteilten damals jedoch Saudi-Arabien wegen dieser Festnahme.

Nach internationalen Interventionen, an denen auch Makron teilnahm, konnte Hariri das Königreich Saudi-Arabien verlassen.

"Ich betone, dass Premierminister Hariri mehrere Wochen in Riad war", fügte er hinzu.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky