Irak

Bildung großer Koalition im Irak - angeführt von Muqtada Sadr

Bildung großer Koalition im Irak - angeführt von Muqtada Sadr

Irakische Medien haben die Gründung eines großen irakischen Blocks unter der Führung von Muqtada al-Sadr angekündigt, dem Unterstützer der Al-Sadr Liste "Sairun" bei den Parlamentswahlen im Mai.

IRNA unter Berufung auf irakische Medien zufolge, fand das Koalitionstreffen am Sonntag im Wohnhaus Ammar al-Hakims, einem irakischen Geistlichen und Vorsitzenden der Hikma-Bewegung statt. Am Ende der Sitzung wurde die Gründung des gemeinsamen Blocks bekannt gegeben.

Zu den Teilnehmer zählten die Führer politischer irakischer Gruppen, darunter Seyyed Ammar Hakim, Haidar al-Abadi, Ayad Allawi, Osama el-Nudschaifi und Saleh al-Mutlak. Als größter Block im Parlament fällt ihnen nun das Recht zu, den künftigen Regierungschef und das neue Kabinett zu bestimmen. 

Die Sairun-Allianz des irakischen Geistlichen Muqtada-al-Sadr gewann bei den Parlamentswahlen im Irak im vergangenen Mai die Mehrheit der Stimmen.

Gemäß der irakischen Verfassung muss das Parlament nun bei einer offiziellen Parlamentssitzung der Bildung des großen irakischen Blocks zustimmen. Das neue Parlament soll heute Montag das erste Mal zusammentreten.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky