Bahrainische Regierung hat das Haus einer schiitischen Geistlichen angegriffen

Bahrainische Regierung hat das Haus einer schiitischen Geistlichen angegriffen

Die Sicherheitskräfte des Al-Khalifa Regimes haben das Haus einer schiitischen Geistlichen angegriffen.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, haben die bahrainischen Kräfte die Wohnung einer schiitischen Geistlichen namens Scheich Mohammad Salih Al-Ghashami angegriffen, der selbst zurzeit im Gefängnis ist. Sie haben ohne eine Begründung und Erklärung an seine Familie, den Pass von seinem Sohn Abolfasl genommen, der auch jetzt im Gefängnis ist.

Ben tal Hoda Al-GHashami hat diese Nachricht bestätigt und sie in ihrer Twitter-Website veröffentlicht.

Vor einem monaten hatten die Kräfte sie festgenommen und ins Gefängnis gebracht.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram