Riad

Ansar Allah weist Behauptungen über die auf Riad abgefeuerte Rakete zurück

Ansar Allah weist Behauptungen über die auf Riad abgefeuerte Rakete zurück

Die jemenitische Ansar Allah-Bewegung hat Vorwürfe der USA und Saudi-Arabiens darüber zurückgewiesen, die auf Riad abgeschossene Rakete sei iranischen Fabrikats gewesen.

"Die Rakete, die die Saudis am vierten November nahe Riad abgefangen haben, stammt aus jemenitischer Produktion", sagte der Sprecher der Ansar Allah-Bewegung Aziz Rasched am Sonntag.

"Mit ihrer Behauptung, der Flugkörper sei ein iranisches Fabrikat gewesen, wollen die USA und Saudi-Arabien die Weltöffentlichkeit von ihren Verbrechen im Jemen ablenken und zugleich den Druck auf Iran erhöhen", fügte Rasched hinzu.

Allerdings werde man nicht zögern, zur Verteidigung der jemenitischen Bürger, strategische Waffen auch aus anderen Ländern zu beziehen, ließ der Ansar Allah-Sprecher weiter verlautbaren.

Obwohl schon zweieinhalb Jahre seit Beginn der von den USA unterstützten Angriffe Saudi-Arabiens und anderer Länder auf den Jemen vergangen sind, ist es den jemenitischen Kräfte und der Ansar Allah-Bewegung gelungen, auch weiterhin die Kontrolle über die meisten Gebiete im Land, darunter Sanaa, zu behalten.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky