Ägypten

19 Tote und Verletzte bei Anschlag auf Kirche in Ägypten

19 Tote und Verletzte bei Anschlag auf Kirche in Ägypten

Laut dem ägyptischen Gesundheitsministerium sind bei einem Terroranschlag auf die Kirche von Mar Mina südlich von Kairo am Freitag, neun Menschen getötet und 10 weitere verletzt worden.

Sicherheitskräften sei es gelungen, einen der Angreifer zu fassen, hieß es dem Gesundheitsministerium zufolge. Der zweite Angreifer wurde erschossen. Nahe der Kirche wurden zwei selbst gebastelte Bomben sichergestellt und entschärft. 

Ägyptische Medien berichteten zudem über einen Feuerwechsel zwischen der ägyptischen Polizei und einem Terroristen, der sich in einem Gebäude verschanzt hatte.

Einigen Medienangaben zufolge kamen bei dem Schusswechsel nahe der Kirche ein Polizist ums Leben, fünf Personen erlitten Verletzungen.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Arba'een
Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky