Bardak Oghlou: Die Gelehrten der islamischen Welt haben eine große Verpflichtung

  • News Code : 860370
  • Source : ABNA
Brief

Der ehemalige Leiter der Ahlulbayt Weltversammlung traf sich mit dem ehemaligen Vorsitzenden der türkischen Religionsorganisation.

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, hat Abdol Reza Rasched der iranische Kulturattache in Istanbul Abdol Reza Rasched am Freitag mit Professor Bardack Oghlou getroffen.

Bardack Oghlou bekräftigte: Islam ist die Religion des Freidens, der Brüderschaft. Früher hatten die Muslime ihre heutigen Probleme nicht, egal wo sie lebten.

Jetzt sollen wir keine Zwietracht unter uns haben und die Muslime sollen nicht miteinander streiten.

Er betonte auch auf die große Rolle der schiitischen Gelehrten auf der Welt, insbesondere kulturelle und religiöse Persönlichkeiten in den beiden Ländern Iran und der Türkei.

Der Vorsitzende des koranischen Forschungszentrums der Türkei betonte praktische Lösungen für die Probleme der Muslime.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Arba'een
Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky