Iran

Weitere Terrorverdächtige in der Umgebung von Teheran festgenommen

  • News Code : 835738
  • Source : Teheran (IRNA)
Brief

Nach Angaben der iranischen Justiz sind heute Morgen in der Stadt Fardis westlich der Hauptstadt sieben Personen festgenommen worden, die die Attentäter von Terroranschlägen in Teheran unterstützt haben.

Der Leiter der Justiz in der Provinz Alborz im Westen Teherans, Ahmad Fazelian, hat bekannt gegeben, dass die Festgenommenen unter dem Verdacht stehen, die Anschläge koordiniert und unterstützt zu haben. Auch sieben weitere Agenten seien in der südlichen Provinz Fars von den Sicherheitskräften festgenommen worden. Das Geheimdienstministerium hat in einer Erklärung bekannt gegeben, dass bislang 41 mutmaßliche Elemente der Terrormiliz IS in Teheran und den nordwestlichen Provinzen Kermanschah, Kurdistan und West-Aserbaidschan festgenommen worden seien. Bei den Festnahmen seien auch Dokumente und Ausrüstung für Anschläge sichergestellt worden. Die IS-Terroranschläge vom 7. Juni auf das Parlament in Teheran und das Mausoleum von Imam Chomeini südlich von Teheran hinterließen 17 Tote und 52 Verletzte.  


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram