Iran

Iran: Todesstrafe für Drogenhandel aufgehoben

  • News Code : 817656
  • Source : Teheran (IRNA)
Brief

Laut Entscheidungen des Justiz- und Rechtsausschusses im iranischen Parlament ist die Todesstrafe für Drogenhandel aufgehoben worden.

Der Sprecher des Justiz- und Rechtsausschusses im iranischen Parlament, Hassan Norouzi,  gab bekannt, die Maßnahme  sei am Sonntagabend  getroffen worden.

Über die Produktion und Einfuhr von Drogen gäbe es noch Uneinigkeiten, fügte er hinzu.

Vorher wurde im Justiz- und Rechtsausschuss des iranischen Parlaments beschlossen, dass es für Drogenhandel  keine Hinrichtung geben werde, falls der Betreffende   keiner Bande angehöre,   unbewaffnet und nicht vorbestraft sei.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram