Iran

Internationale Beteiligung beim Theaterfestival Fadjr

Internationale Beteiligung beim Theaterfestival Fadjr

Teheran, 2. Januar, IRNA – Das Sekretariat des 36. Internationalen Theaterfestivals Fadjr hat 19 Werke gewählt, die im Rahmen des internationalen Festivals aufgeführt werden.

Laut IRNA wurde bei der Wahl der Werke, die Anzahl der internationalen Aufführungen berücksichtigt. Zudem wurde versucht, den Formen der Werke für das Publikum noch mehr Vielfalt zu verleihen.

Diese Werke werden in den Kategorien Aufführung Szene, Offstage, Video Installation, Performanz und interaktive Vorführungen erscheinen.

Es werden verschiedene Theaterstücke aus Deutschland, Frankreich, Niderlande, Italien, Georgien, Aserbaidschan und Griechenland beim Fadjrfestival auftreten. Die deutschen Theaterstücke 'Package' unter der Regie von Shusaku Takeuchi, 'Hamlet' unter der Regie von Christopher Rüping und 'Remote' unter der Regie von Stefan Kaegi und Jörg Karrenbauer werden bei diesem Festival aufgeführt.

Das 36. Internationalen Theaterfestivals Fadjr wird vom 18. bis 29. Januar in Teheran veranstaletet.


Folgen Sie IRNA auf Twitter! @irna_German


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Arba'een
Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky