Das Zentralbibliothek der Astane Quds Razavi Stiftung ist die wichtigste Kulturinstitution des Nahen Osten

Das Zentralbibliothek der Astane Quds Razavi Stiftung ist die wichtigste Kulturinstitution des Nahen Osten

Dem Nachrichtenzentrum der Astane Quds Razavi Stiftung zufolge , besuchte der Berater des italienischen Botschafters im Iran den heiligen Schrein Imam Rezas ( Friede sei mit ihm ) , das Zentralmuseum der Astane Quds Razavi Stiftung sowie die Zentralbibliothek der Astane Quds Razavi Stiftung .

Dem Nachrichtenzentrum der Astane Quds Razavi Stiftung zufolge , besuchte der Berater des italienischen Botschafters im Iran den heiligen Schrein Imam Rezas ( Friede sei mit ihm ) , das Zentralmuseum der Astane Quds Razavi Stiftung sowie die Zentralbibliothek der Astane Quds Razavi Stiftung .
Carla Cherti der seit 8 Jahren als Kulturberater im Iran fungiert sagte :
„ Ich bin überaus glücklich , den heiligen Schrein Imam Rezas ( Friede sei mit ihm ) , zum zweiten Mal während meiner Dienstjahre im Iran besuchen zu dürfen . “
 
Während seines Besuchs im Zentralmuseum der Astane Quds Razavi Stiftung sagte Carla Cherti :
„ Das Zentralmuseum der Astane Quds Razavi Stiftung beinhaltet eine einzigartige Münzensammlung und eine Architektur , die das ganze abrundet . “
 
Weiter sprach Carla Cherti über das Zentralbibliothek der Astane Quds Razavi Stiftung und sagte :
„ Das Zentralmuseum der Astane Quds Razavi Stiftung beinhaltet einige besonders seltene lineare Qurane , die man sonst nirgendwo findet . Besonders originell sind die digitalen Aufnahmen der Qurane , die den Wissenschaftler der Welt die Arbeit erleichtern indem sie überall und für jede Person zugänglich sind . “
 
Weiter sprach Carla Cherti über die Architektur des heiligen Schreins Imam Rezas ( Friede sei mit ihm) und sagte :
„ Es existieren unterschiedliche Architekturen auf dem Hof des heiligen Schreins Imam Rezas ( Friede sei mit ihm ) , die auf unterschiedlichen Zeitepochen zurück gehen . Ich jedoch bevorzuge die alte Architektur die auf dieTimuridden und Safawiden Dynastie zurückgeht . “
 
Zum Abschluss sprach Carla Cherti über die Wahl der heiligen Stadt Maschhad zur Kulturhauptstadt der islamischen Welt und sagte :
„ Die heilige Stadt Maschhad verfügt aufgrund der Anwesenheit des heiligen Schreins Imam Rezas ( Friede sei mit ihm ) über große Kunst,- und Kulturkapazitäten . Ich hoffe das diese Stadt ihre wertvollen Kapazitäten auf die beste Weise ausschöpft . “


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram