Iran

Botschaft des Revolutionsoberhaupts anlässlich der Sitzung der islamischen Studentengesellschaften in Europa

Botschaft des Revolutionsoberhaupts anlässlich der Sitzung der islamischen Studentengesellschaften in Europa

Das Oberhaupt der Islamischen Republik Iran Ajatollah Khamenei hat in einer Botschaft an die 52. Runde der Sitzungen der Union der islamischen Studentengesellschaften in Europa die Notwendigkeit hervorgehoben, dass die heutigen jungen Studenten die Entwicklungen der Zeit kennen und sich auf die Zukunft vorbereiten.

Im Text der Botschaft von Ajatollah Seyyed Ali Khamenei, die heute Morgen vom Leiter des islamischen Zentrums Imam Ali in Wien auf der Sitzung vorgelesen wurde, heißt es: "Das heutige Zeitalter stellt der Jugend und den jungen Studenten Forderungen und Erwartungen, die es in der Vergangenheit nicht gab oder nicht bekannt waren". Das Revolutionsoberhaupt Irans unterstreicht in seiner Botschaft: "Die islamischen Studentengesellschaften und deren herrschende spirituelle Amosphäre können Ihnen helfen, sich auf diese Erwartungen vorzubereiten." Ajatollah Khamenei hat in seiner Botschaft die Gottesliebe und das daraus folgende Verantwortungsgefühl betont und am Ende seiner Botschaft die göttliche Rechtleitung und Glückseligkeit für die jungen Studenten gewünscht. 


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Arba'een
Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky