Iran

21 Menschen in Kuwait wegen "Spionage" für Iran zu hohen Haftstrafen verurteilt

  • News Code : 837360
  • Source : Kuwait-Stadt(Irna)
Brief

Ein Gericht in Kuwait hat heute 21 Personen wegen angeblicher Spionagetätigkeiten füt den Iran zu Haftstrafen zwischen fünf Jahren und lebenslang verurteilt worden.

Erst vor kurzem hatte ein Gericht in Kuwait zwei Personen wegen angeblicher Spionage für den Iran und die libanesische Hisbollah zur Todesstrafe veruteilt. Den beiden Verurteilten, darunter einem Iraner, wurde Verbindung zur der Gruppe "Al-Abdali" zur Last gelegt.

Kuwait wirft dieser Gruppe Planung zu Terroranschlägen vor. 


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram