Landeskirche überprüft Verhältnis zum Islam

Landeskirche überprüft Verhältnis zum Islam

Die Rheinische Landeskirche berät auf der Landessynode über ihr Verhältnis zum Islam. Ziel sei es den christlich-muslimischen Dialog neu zu gestalten.

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) stellt ihr Verhältnis zum Islam auf den Prüfstand. Mit Blick auf die Begegnung mit den Muslimen würden immer wieder Fragen aufgeworfen, sagte Präses Manfred Rekowski am Montag in seinem Lagebericht bei der Landessynode in Bad Neuenahr.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Arba'een
Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2018
We are All Zakzaky