Kulturwissenschaftlicher Konferenz “ Razavi Kultur und die Dame Goharschad “ fand statt

    Kulturwissenschaftlicher Konferenz “ Razavi Kultur und die Dame Goharschad “ fand statt

Dem Nachrichtenzentrum der Astane Quds Razavi Stiftung zufolge , sprach Seyyid Morteza Bakhtiari , der stellvertretende Verwalter der Astane Quds Razavi einige Worte über die Organisation von wissenschaftlichen Konferenzen zur Bekanntmachung des wahren Islam .

Dem Nachrichtenzentrum der Astane Quds Razavi Stiftung zufolge , sprach Seyyid Morteza Bakhtiari , der stellvertretende Verwalter der Astane Quds Razavi einige Worte über die Organisation von wissenschaftlichen Konferenzen zur Bekanntmachung des wahren Islam.

Im Anschluss sprach Ali Sarwari Majd , der Sekretär dieser Veranstaltung über die Ziele dieser Veranstaltung und erläuterte diese . Im Anschluss sprach Hojatul Islam val Muslimin Haschemi Uruzgani , ein Professor der internationalen Al Mustafa Universität über die Rolle der Damen in einer islamischen Zivilisation . Anschließend sprach Hojatul Islam Rezai , ein weiterer Professor der internationalen Al Mustafa Universität über die rationale und emotionale Erziehung in einer islamischen Gesellschaft . Weiterhin hielt Frau Mohadesse Rezaii noch eine Rede und sprach über Frauen und deren Präsens in der Kultur & Politik in Afghanistan .
Zum Abschluss sprach Wali Schah Bahreh , der Generalsekretär der Kultur und Information der Stadt Herat .


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Quds cartoon 2018
We are All Zakzaky