Bürgerinitiative demonstriert gegen Moschee

  • News Code : 844764
  • Source : dpa
Brief

In Sulzbach im Saarland gibt es Proteste gegen eine geplante Moschee. Zu einer von zwei Kundgebungen ist ein Pegida-Redner aus den Niederlanden gekommen.

Gegen die geplante Eröffnung einer Moschee im saarländischen Sulzbach (Regionalverband Saarbrücken) haben gleich zwei Gruppierungen demonstriert. Nach Angaben der Polizei blieb es am Samstag friedlich. Erst seien etwa 150 Menschen zu einer Kundgebung der Freien Wähler gekommen, um gegen das muslimische Gotteshaus zu protestieren. Zu einem Demonstrationszug der Bürgerinitiative „Sulzbach wehrt sich“ seien ebenfalls rund 150 Frauen und Männer gekommen. Knapp zwei Dutzend Beamten seien im Einsatz gewesen.

In der früheren Post des Ortes finden nach Angaben der Polizei derzeit Umbauarbeiten statt. Nach Medienberichten hat der Verein „Muslimische Gemeinde Saarland“ (MGS) das Haus gekauft und möchte dort 2018 eine Moschee eröffnen.


Posten Sie Ihre Kommentare

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

*

Mourining of Imam Hossein
Hadsch-Botschaft des Revolutionsoberhauptes Ajatollah Khamenei 2017
پیام امام خامنه ای به مسلمانان جهان به مناسبت حج 2016
We are All Zakzaky
Telegram